News

Melde dich zum Newsletter an, um regelmäßig neue Rezepte zu erhalten.

© 2020 by ok nice created with Wix.com

    Bananenbrot Muffins


    für 1 Banane / ca. 6 Muffins


    Zutaten

    - 100 g Buchweizenmehl

    - 30 g Palmzucker

    - 3 g Backpulver (1 gestrichener Teelöffel)

    - 3 g Natron (1 gestrichener Teelöffel)

    - 10 g Stärke (1 gestrichener Esslöffel)

    - Prise Salz

    - 30 g Olivenöl

    - 85 ml Hafermilch

    - 1 sehr reife Banane

    - 30 g gehackte Pekannüsse ( oder Walnüsse)

    - 30 g gehackte Zartbitterschokolade


    Zubereitung

    Ofen auf 175 °C vorheizen.


    Banane schälen, in eine große Schüssel geben und mit einer Gabel grob zerdrücken. Restlichen Zutaten, bis auf Schokolade und Pekannüsse, hinzufügen und mit einem Kochlöffel verrühren. Danach die Schokolade und Pekannüsse unterheben bis sie gleichmäßig verteilt sind.


    Teig auf Muffinförmchen verteilen und 15-18 Minuten backen.

    Und sonst noch?

    Das Rezept ist herunter gerechnet für eine Banane, lässt sich also ganz einfach hochrechnen - ja nachdem wie viele überreife Bananen du verbrauchen möchtest.

    Keine Muffinform? Kein Problem! Fülle den Teig einfach in eine Kastenform. Die Backzeit verlängert sich dann auf ca. 50 Minuten.

    This site was designed with the
    .com
    website builder. Create your website today.
    Start Now